Filmzyklus über Cannabis

Vom 9. bis 31. Mai 2015 feiert das Museum in Barcelona mit einem Filmzyklus über Cannabis seinen dritten Geburtstag.

Aus diesem feierlichen Anlass zeigt das Museum nochmals von 10 Uhr morgens bis 10 Uhr abends einen Filmzyklus zum Thema Cannabis. Während des zweiten Filmzyklus in Barcelona kommen Sie u. a. in den Genuss von Ilegal, Amsterdam’s War on Weed, Pianta Criminale und Grandmas Smoking Weed.

ILEGAL (Brasilien, 2014)

Diese Dokumentation stellt den Kampf einiger Mütter epileptischer Kinder für die Legalisierung von Cannabis in Brasilien dar. Die Mütter möchten mit Cannabis das Leiden ihrer Kinder lindern.

AMSTERDAM’S WAR ON WEED (Niederlande, 2014)

Die Niederlande wurden jahrelang als einer der Staaten mit der liberalsten Marihuanapolitik weltweit angesehen. Aber heutzutage greift die niederländische Regierung hart gegen die Cannabisbranche durch.

PIANTA CRIMINALE (Italien, 2014)

Pianta Criminale stellt einerseits das vollständige Versagen des Marihuanaverbots in Italien und andererseits das unerschöpfliche Potenzial von Cannabis dar, einer der ersten Pflanzen, die der Mensch gezüchtet hat.

GRANDMAS SMOKING WEED (USA, 2014)

Der Freizeitkonsum von Cannabis ist heute in Washington legal. Was passiert, wenn drei Großmütter, die noch nie zuvor in ihrem Leben Marihuana geraucht haben, es zum ersten Mal probieren?

Share: 
Facebook icon
Twitter icon
Pinterest icon