Nachrichten

We are Mary Jane - Women of Cannabis

Vom 8. Juni bis zum 23. September 2018 untersucht das Museum in Amsterdam die Rolle der Frau in der Welt des Cannabis in der Ausstellung We are Mary Jane: Women of Cannabis.

Die neue Wechselausstellung "Hanf: Zurück in die Zukunft" präsentiert uns eine Lösung für die nahe Zukunft: Hanfplastik.

Cannabis Cuisine

Sonderausstellung: Amsterdam, 1. Dezember 2017 bis 25. Februar 2018. VERLÄNGERT BIS 1 APRIL

La Hierba de las Maravillas

Das Hash Marihuana & Hemp Museum wird bei der Cannabismesse Spannabis in Madrid, die vom 13. bis 15. Oktober 2017 im Pabellón de Cristal stattfindet, zum ersten Mal eine Pop-up-Ausstellung veranstalten.

David Peel

Das Hash Marihuana & Hemp Museum in Amsterdam zeigt ab dem ersten Tag des Red Light Jazz Festivals 2017 (2. Juni) eine exquisite Auswahl an Schallplatten mit einer Verbindung zu Cannabis. 

Hash Marihuana & Hemp Museum, Barcelona

Die neue Sonderausstellung „Cannabis Cuisine“ des Hash Marihuana & Hemp Museums informiert über die Geschichte der Cannabis-Edibles.

Museo de Cannabis de Montevideo

Das Hash Marihuana & Hemp Museum ist stolz darauf, in einem neuen Museum über die Cannabispflanze vertreten zu sein. Es wird am 9. Dezember 2016 im Stadtzentrum von Uruguays Hauptstadt Montevideo eröffnet.

High on Nano

Dank einer großzügigen Spende des holländischen Chemikers Dr. Willem Mulder konnte das Hash Marihuana & Hemp Museum seine Kollektion mit einem Surfboard, das aus Hanffasern hergestellt ist, erweitern. 

Bob Marley

Neue Sonderausstellung im Barcelona: The Pope Smokes Dope: Cannabis Records & Covers

Aus Anlass der Spannabis 2016 - Europas größter Cannabismesse - bieten das Hash Marihuana & Hemp Museum und Sensi Seeds einen kostenlosen Shuttlebus zwischen dem Museum und der Messe an.

Barcelona

Grow On: 30 Jahre Sensi Seeds: Das ist der Titel der neuen Sonderausstellung des Hash Marihuana & Hemp Museum in Barcelona. 

Cannabis Film Cycle

Vom 9. bis 31. Mai 2015 feiert das Museum in Barcelona mit einem Filmzyklus über Cannabis seinen dritten Geburtstag.

Be.e

Das Museum in Amsterdam präsentiert eine besondere Leihgabe: Einen Prototyp des Be.e, des ersten Elektrorollers mit einem Rahmen aus Hanffasern (90%) und Flachsfasern.

Barcelona

Seit April 2015 ist der Palau Mornau Teil des Moderne-Spaziergangs, einem Rundgang entlang des Barcelonas von Gaudí.

Casa Bertolt Brecht

Die Wanderausstellung "Cannabis: die Geschichte einer verbotenen Pflanze" kommt zum ersten Mal nach Uruguay und zum zweiten Mal nach Lateinamerika.

Amsterdam

Am 27. November versammelte sich eine besondere Gruppe Menschen in der Hemp Gallery in Amsterdam für die Cannabis Culture Awards 2014.

Matilha Cultural, São Paulo, Brasil

Das Museum und Matilha Cultural (São Paulo) präsentieren die erste dokumentarische Ausstellung über Cannabis in Lateinamerika: History of Cannabis, a Forbidden Plant.

Making-of

Palau Mornau: Making-of ist eine Ausstellung, die ein einzigartige Einblicke in die Modernisme-Architektur des Palau Mornau ermöglicht.

Palau Mornau: Making-of
Vom Modernisme-Palast zum Hanfmuseum

Preisträger Frits Bolkestein und der frühere Premierminister Dries van Agt. Foto: Claudio Encina.

Am 23. April 2013 wurden im Bethanienkloster Amsterdam die Cannabis Culture-Preise des Jahres 2013 verliehen.

Howard Marks im Museum in Barcelona.

"Meet & Greet Mr. Nice" im Hash Marihuana Cáñamo & Hemp Museum in Barcelona war ein sehr großer Erfolg.

Im Cannabis-College in Amsterdam.

Der Cannabisforscher Robert C. Clarke besucht Amsterdam zur Vorstellung seines neuen Buchs.

Preisträger Sir Richard Branson.

Am 9. Mai 2012 wurden die Cannabis Culture-Preise des Jahres 2012 in einer festlichen Zeremonie im Palau Mornau in Barcelona überreicht.

Das Palau Mornau ist der neue Standort des Hash Marihuana Cáñamo & Hemp Museum in Barcelona, das wenige Tage später eröffnet wurde.

Das Hash Marihuana Cáñamo & Hemp Museum ist eröffnet.

Das weltgrößte Cannabis-Museum eröffnete in Barcelona mit vier festlichen und faszinierenden Tagen.

Die frühere Ministerin für Kultur, Bildung und Wissenschaft hielt die Eröffnungsansprache.

Am 26. April 2012 wurde das neu gestaltete Hash Marihuana & Hemp Museum in Amsterdam eröffnet.